Mittwoch, 20. August 2014

20. August

Wer das Wohlergehen anderer über sein eigenes stellt,
erschließt in sich eine unerschöpfliche Quelle
von Mut und Entschlossenheit.
-Dalai Lama-

Das Ziel des Schreibens ist es,
andere sehen zu machen.
-Joseph Conrad-


Humor ist der Knopf,
der verhindert, dass einem der Kragen platzt.
-Joachim Ringelnatz- 

Man ist ja von Natur kein Engel,
vielmehr ein Welt- und Menschenkind,
und ringsumher ist ein Gedrängel von solchen,
die dasselbe sind.
-Wilhelm Busch-

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Alle Kommentare müssen freigeschaltet werden.
Werbung und Kommentare mit Links werden nicht freigeschaltet